Mein Alltag – Prüfung, Bloggen & Hobbies (mit Video)

thumnailblog_web

Nach langer Zeit gibt es mal wieder einen Post von mir. Ich habe eine Woche lang meinen Alltag während eines Berufsschulblocks gefilmt und euch mitgenommen.

Das Video ist besonders für meine Schwester Joana, die gerade in den USA ist. Durch das Video bekommt sie mit, was zu Hause so los ist, bevor sie bald wieder kommt. :)

Nun dazu, warum es so lange nichts mehr von mir gab. Ich habe mir für dieses Jahr nur einen richtigen Vorsatz gestellt und zwar soll das richtige Leben ganz klar vor dem Internet-Auftritt stehen.

Im letzten Jahr habe ich oft zwischen sowieso schon vorhandenem Alltagsstress versucht, Zeit für den Blog dazwischen zu quetschen. Ich wollte regelmäßig etwas hochladen, damit der Blog nie still steht. Wenn ich also noch einen Post erstellen wollte, musste dann z.B. Fitnessstudio warten. Das hat dazu geführt, dass ich oft was für den Blog gemacht hab, obwohl ich in der Zeit lieber etwas anderes getan hätte. Damit will ich nicht sagen, dass mir das Bloggen keinen Spaß mehr macht, allerdings brauche ich etwas Abwechslung zwischen meinen Hobbies. Ich bin sehr selten dazu gekommen, zu zeichnen, Sport zu machen oder mich ausgiebig mit unseren Meerschweinchen zu beschäftigen.

Dieses Jahr ist das anders. Das Leben kommt zuerst. Ich komme zuerst. Blogposts werden nur noch dann hochgeladen, wenn ich wirklich möchte. Es wird garantiert Phasen geben, in denen ich mehr hochladen und, so wie im Moment, Phasen, in denen ich sehr wenig hochlade.
Bei mir steht bald die Zwischenprüfung meiner Ausbildung an, deshalb fällt von nun an viel Zeit zum Lernen weg. Außerdem gehe ich seit Januar wöchentlich zum Sport und ernähre mich deutlich bewusster. Die Meerschweinchen haben ein verschönertes zu Hause und mehr Auslauf bekommen. Das Zeichnen möchte ich als nächstes angehen, allerdings wird es vermutlich bis nach der Zwischenprüfung warten müssen. Aber ich habe Lust drauf und Spaß dran. Eventuell werde ich dann auch ab und an mal wieder was gezeichnetes hochladen.

Wen unabhängig vom Blog interessiert, was bei mir so los ist, der kann gerne bei Instagram (sophie_pk) vorbei schauen. Dort poste ich öfter mal was aus dem Alltag, das geht natürlich deutlich schneller als ein richtiger Post hier. :)

Genug geschrieben, jetzt das versprochene Video: