Last Minute: Vegane Kekse für Weihnachten

dsc_4745_web

Perfekt für die Feiertage eignet sich das Rezept aus dem heutigen Post für vegane Weihnachtskekse. Geht schnell, ist einfach und lässt sich auch für spontanen Besuch oder mit Kindern gut zubereiten! :-)

dsc_4604_web

Ihr braucht: 
♥ 400g Mehl
♥ 100g Zucker oder Rohrzucker
♥ 200g Margarine (vegane)
♥ 2TL Weinsteinbackpulver
♥ etwas Vanille oder 1/2 Fläschchen Vanillearoma
♥ 1 Pck Vanillezucker
♥ ca. 2EL Zimt
♥ ca. 1EL Gemahlene Nelken
♥ Deko nach Wahl (z.B. Zuckerguss, Zuckerstangen, Schokostreusel…)

dsc_4650_web

So geht’s: 
♥ Zutaten für den Teig verkneten
♥ Zimt und Nelken hinzufügen, je nach Geschmack mehr oder weniger würzen
♥ Teig 30 Minuten im Kühlschrank ruhen lassen
Falls der Teig noch etwas „matschig“ sein sollte, etwas mehr Mehl hinzufügen

dsc_4683_web

♥ Arbeitsfläche mit Mehl bestäuben und Teig ausrollen
♥ Kekse ausstechen

dsc_4704_web

♥ Kekse bei 180°C ca. 10 Minuten backen
♥ 
Vorsichtig (z.B. mit einem Pfannenwender) vom Blech nehmen und gut auskühlen lassen (Vorsicht, zerbrechlich!)

dsc_4792_web

♥ Nach Wahl dekorieren
♥ Naschen :-)

dsc_4759_web