Helgoland – Teil 5 (Night)

DSC_0107_web

Nun ist es so weit: Der letzte Post von Helgoland. Diese Bilder wollte ich euch nicht vorenthalten! Helgoland ist auch bei Nacht wunderschön. :)

DSC_0121_web

Selbst nachts strahlen die Hummerbuden in ihren bunten Farben!

DSC_0105_web

Der Hafen ist ruhig und es sind nur noch wenige Menschen unterwegs. Zumindest war es so, als wir dort waren. Kein Wunder, denn es regnete etwas und warm war es auch nicht gerade. Trotzdem wollten wir den Anblick von Helgoland bei Nacht nicht verpassen und liefen durch Wind und Wetter.

DSC_0155_web

Es ist herrlich, den Vollmond über der Insel scheinen zu sehen. Wieder und wieder kämpft er sich durch die leichte Wolkendecke, sodass der Himmel abwechselnd hell und dunkel ist.

DSC_0027_web

Das magischste am nächtlichen Helgoland ist für mich als „Landkind“ der Leuchtturm. In unendlicher Stille leuchtet er hell über die gesamte Insel hinweg und noch viel, viel weiter. Ein Spaziergang im Oberland unterm Leuchtturm hat etwas sehr beruhigendes. Es ist, als wäre der Leuchtturm ein kleiner, schützender Fleck an dem man beim Betrachten seines Lichts alles Böse auf der Welt für einen Moment lang vergisst. :)