5 Tipps im Juni

DSC_1854_2

1. Sommerlippen
Für zarte Farbe auf euren Lippen im Sommer kann ich euch die Yves Rocher Sommerkollektion empfehlen! Ich habe ihn in der Farbe Mauve zur Verfügung gestellt bekommen. Schon beim Öffnen duftet der Lippenstift sehr angenehm. Beim Tragen hat man eher das Gefühl eine Pflege auf den Lippen zu haben, was im Sommer ja nicht gerade schlecht ist! Die Farbe ist sehr leicht und natürlich, perfekt für warmes Wetter bei dem das Make-Up ja meist nicht so aufwändig ausfällt. :)

ROTB_col_web

2. Lokale Festivals
…wie zum Beispiel das Rock on the Beach Festival in meiner Nähe. Zwischen den vielen tollen regionalen Bands findet man ab und an auch bekanntere Künstler. Die Bandmitglieder trifft man oft vor oder nach ihren Auftritten auf dem Festivalgelände oder beim Merch-Stand an, sodass man sich gut mal mit ihnen unterhalten und das ein oder andere Foto schießen kann. Der Eintritt ist bei solchen Veranstaltungen meist echt bezahlbar (um die 10€) besonders für das, was man geboten bekommt. Außerdem ist die gute Stimmung immer wieder klasse und man kann sich dort schöne Tage mit Freunden machen. :)

DSC_1867_2

3. Tea Time
Ich liebe süße Tassen, die ein bisschen an die Teerunde vom Hutmacher, der Maus und dem Kaninchen aus dem Wunderland erinnern. Die Tasse auf dem Bild ist aktuell meine Liebste. :)

DSC_1880_web

4. Die Welt bereisen
…und die bereisten Orte anschließend auf einer Weltkarte festhalten. Ob ein kleines Kreuz auf einer Papierkarte, ein freigerubbeltes Land auf einem Rubbelkärtchen oder ganz klassisch mit Markierungsfähnchen spielt dabei keine Rolle. Ganz nebenbei eine super Deko! :)

5. Barbieloveslipsticks
Der YouTube-Kanal von Barbara ist thematisch vielleicht eher für die jüngeren Mädels unter euch etwas. Durch ihre super sympathische Art klicke aber auch ich mich gerne mal durch ihre Videos. Besonders mag ich dabei Test-Videos und Challenges. :)